Skip Ribbon Commands Skip to main content

"Der beste SA-11 aller Zeiten" SACD-Player im Test der STEREO

14. Jan 2013
Marantz hat seinen großen „Premium“-Player mit Kopfhörerausgang und vor allem vier praxisgerecht ausgelegten Digitaleingängen sinnvoll aufgerüstet. Auch klanglich legt der S3 klar zu.

Marantz hat seinen großen „Premium“-Player mit Kopfhörerausgang und vor allem vier praxisgerecht ausgelegten Digitaleingängen sinnvoll aufgerüstet. Auch klanglich legt der S3 klar zu.
Der beste SA-11 aller Zeiten!

„Die neue Premium-Klasse“
Es wird viel mehr geboten als nur Kosmetik
So schlicht wie die kleine Nummernverschiebung fallen die Änderungen beim mittlerweile zweiten Generationswechsel des seit 2004 angebotenen Zweikanal-SACD-Spielers nicht aus. Denn der größere der beiden Player aus Marantz´ Premium-Serie wird nun hinsichtlich seiner Ausstattung und Möglichkeiten auf die höhe der Zeit gebracht sowie klanglich abermals um ein gutes Stück geliftet.
Es werden Datenformate in allen MP3-Größen wie auch unbeschnittene WAV-Dateien angenommen. der rückwärtige USB Typ-B Kontakt für Computer kann sogar für Hochbitformate in WAV oder Flac bis zu 24Bit/192 Kiloherz genutzt werden.

Im Ergebnis hat Marantz´großer Premium-Player durch das Update zum S3 in jeder Hinsicht deutlich gewonnen. Schön das der Preis dabei der alte blieb.
Matthias Böde, Stereo 02/2013